Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Baabe hat seine Ruhe und seinen familiären Charakter erhalten; wer der Hektik des Alltags zu entfliehen vermag, wird es hier schaffen.

 

Damit die Naturbesonderheiten Rügens geschützt und erhalten werden, wurde 1990 das Biosphärenreservat Südost-Rügen gegründet. Um die vielfältigen Aufgaben umsetzen zu können, arbeitet das Amt mit verschiedenen Partnern in der Region zusammen. Das Biosphärenreservat ist eine im Allgemeinen von der UNESCO anerkannte Modellregion, in der nachhaltige

Entwicklung in ökologischer, ökonomischer und sozialer Hinsicht exemplarisch verwirklicht werden sollen. Biosphärenreservate sind zwar auch Schutzgebiete, d.h. sie schützen die Bioservitität, die Vielfalt der Arten, der Ökosysteme, ihre Funktionen und die genetischen Ressourcen. Der Südosten Rügens bietet eine einmalige Landschaft und eine beosndere Artenvielfalt in Flora und Fauna.